Um die Fahrbahn verbreitern zu können, musste das Sandsteinmauerwerk bis auf die Gewölbebögen abgetragen werden.